Das I Cantori Quintett mit den schönsten Melodien aus fünf Jahrhunderten. In der Evangelischen Bergkirche Schlierbach am Freitag den 28. August 2020 jeweils um 18.30 und 20.00 Uhr.

I Cantori – die schönsten Melodien aus 5 Jahrhunderten, 5 Kontinenten in weniger als 50 Minuten. Das Hygienekonzept haben wir in Anlehnung an die Massnahmen der Bergkirche übernommen. __________________________________________________________________________ Mit Werken von Manuel de Falla, Isaac Albeniz, Enrique Granados, Osvaldo Golijov, Antonio Vivaldi und Luigi Boccherini. __________________________________________________________________________ Conny Keller – Violine Salome Schneider – Violoncello […]

Der Haiku-Querklang vom 13. März wird verschoben auf einen späteren Zeitpunkt. Unsere Solistin Mariko Kitakubo kann zur Zeit nicht aus Tokio anreisen.

Mariko Kitakubo, weltweit renommierte Haiku und Tanka Performerin  wäre unsere „ Solistin „ im kommenden März-Querklang am 13.3.2020 – wegen des Coronavirus kann sie aus Tokio zur Zeit nicht anreisen. Daher verschieben wir dieses Konzert auf einen späteren Zeitpunkt. Mariko Kitakubo hat uns versichert, dass sie das geplante Konzert „ Haiku und Tanka vom Krieg […]

Isabel Eichenlaub spielt Johann Sebastian Bach von und für den grossen Meister zeitloser Musik. Gemeinsam mit Anja Bosl, Akkordeon und Michael Schneider gestaltet sie einen weiteren barocken Abend in der Bergkirche Schlierbach. Am 21. Februar 2020 um 20 Uhr in der Evangelischen Bergkirche Schlierbach.

Isabel Eichenlaub, geb 1975, studierte an der Musikhochschule Freiburg Cello und Musikpädagogik.  Verwurzelt in der Tradition des klassischen Cellospiels umfasst ihr klassisches Repertoire Werke aus der Renaissance bis zur Gegenwart – als Solistin und in Ensembles. Im Zentrum ihres künstlerischen Schaffens steht die Realisierung eines Konzertraums, der ein ganzheitliches assoziatives Klangerlebnis für Spieler und Zuhörer […]

Querklang am Berghang am Freitag den 24. Januar 2020 um 20 Uhr in der Evangelischen Bergkirche Schlierbach. Olga Magidenko – besondere Musik von einer besonderen Komponistin. Eine weitere Opernpremiere im 8. Jahr des Querklang-am-Berghang Projekts.

Querklang am Berghang am Freitag den 24. Januar 2020 um 20 Uhr in der Evangelischen Bergkirche Schlierbach. Olga Magidenko – besondere Musik von einer besonderen Komponistin. Eine weitere Opernpremiere im 8. Jahr des Querklang-am-Berghang  Projekts.  Ihr neuestes Opus ist eine Oper.  „ Was ist das Leben ? „ – wenn Sie es noch nicht wissen, […]

Silvesterkonzert in der Evangelischen Bergkirche Schlierbach am 31.12.2019 um 19 Uhr. Das Duo Mélange à deux verabschiedet gemeinsam mit Michael Schneider das alte Jahr. Klänge aus fünf Jahrhunderten entführen Sie für eine gute Stunde in der gut beheizten Kirche auf eine Kreuzfahrt durch die Musikgeschichte. Geschichten in Wort und Ton werden Sie auf dem Weg in das neue Jahr begleiten mit Werken von Marin Marais, Johann Pachelbel, Eric Satie, Gabriel Fauré sowie weiteren Erfindern zauberhafter Melodien.

Weihnachtskonzert in der Bergkirche – Samstag 21. Dezember 2019 um 19 Uhr

Unser Weihnachtsoratorium und die wunderbaren Klänge der Oboe von Ulrike Albeseder. Samstag den 21. Dezember 2019 um 19:00 Uhr in der Evangelischen Bergkirche Schlierbach. Musik aus fünf Jahrhunderten – für Sie zusammengestellt zu einer Weihnachts Kantate.  Erfahren Sie unseren musikalischen Blick auf Weihnachten. Wir, das sind: Ulrike Albeseder – Oboe und Flöte, Uwe Hanewald – […]

Mélange à Trois – Oboe, Akkordeon, Kontrabass – ein einzigartiges Trio zwischen Klassik-Weltmusik-Musette.

Mélange à Trois – Oboe, Akkordeon, Kontrabass – ein einzigartiges Trio zwischen Klassik-Weltmusik-Musette.Das Trio „ Mélange à Trois “ gastiert am Freitag den 15. November um 20:00 Uhr in der Evangelischen Bergkirche in Schlierbach.  Oboe, Akkordeon und Kontrabass bilden das Instrumentarium dieses außergewöhnlichen Welt Musik Ensembles.  Die Musik ist angesiedelt zwischen französischem Musette Walzer, Themen bekannter Film Melodien, reicht […]

Weltmusik in den Kompositionen von Antonio Vivaldi, Luigi Boccherini bis zurück zum Barock-Espagñol – im alten wie im neuen Gewand. Es spielt das “ I Cantori “ – Sextett im Querklang am Berghang am Freitag den 18. Oktober 2019 um 20 Uhr in der Evangelischen Bergkirche.

Antonio Vivaldi, Luigi Boccherini sind die Protagonisten der Barockzeit in diesem Konzert. Der argentinische Komponist Osvaldo Golijov hat in einem Liederzyklus Melodien und Themen aus dem 15. Jahrhundert des ausgehenden Mittelalters in Spanien aufgegriffen und neu arrangiert. Die Mélange aus christlich-arabisch-sephardischem Idiom prägt das Programm dieses klassischen Welt Musik Abends. Die Vergessenheit – Oblivion – […]

Cello Musik aus fünf Jahrhunderten – vom Barock bis zur Moderne. Salome Schneider ist die Solistin im neuen Querklang Konzert am Freitag den 11. Oktober 2019 um 20 Uhr in der Evangelischen Bergkirche Schlierbach.

Salome Schneider spielt die Cello Sonate Nr. 3 in a-moll von Antonio Vivaldi, sowie von Francesco Geminiani die Sonate Nr 3 in A-Dur.Zwei Tonarten, zwei Komponisten, zwei Sonaten, beide zur gleichen Zeit komponiert, wirken sie dennoch wie aus zwei getrennten Welten, Jahrhunderten. Die Musik von Antonio Vivaldi klingt im Vergleich wie Rockmusik der damaligen Zeit […]

Pfarrer Michael Wohlfarth im Gesprächskonzert im Querklang am Berghang am Samstag den 21. September um 19 Uhr in der Evangelischen Bergkirche Schlierbach. Anja Bosl, Akkordeon und Michael Schneider, Violoncello und Gitarre umrahmen die Lesung musikalisch.

Der neue Querklang präsentiert Werke für Akkordeon und Gitarre von Astor Piazzolla, Gabriel Fauré sowie Matteo Fallloni. Die zweistimmigen Inventionen von Johann Sebastian Bach werden in der Fassung für Violoncello und Akkordeon dargeboten. Anja Bosl ist die neue Musikerin in dieser Konzertreihe. Ihre breit gefächerten musikalischen Erfahrungen ermöglichen ihr, das Akkordeon zu spielen als wäre […]